Vita

Vita

  • 1942 geboren in Pforzheim
  • 1958-1962 Kunst- und Werkschule Pforzheim
  • 1962-1967 Studium an der Hochschule der Künste Berlin
  • 1989-2000 Lehrauftrag an der Hochschule der Künste, Berlin
  • seit 1982 Dozent an der Volkshochschule Berlin Wedding / Mitte
  • Rolf Fässer lebt und arbeitet in Berlin
  • 2006-2011: Lehrauftrag an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
  • seit 2011: Lehrauftrag im Fach Kunst und Musik an der Universität Bielefeld

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • Galerie Halde 36, CH-Aarau (1974)
  • Galerie 77, Berlin (1977)
  • Bristol Arts Centre, GB-Bristol (1979)
  • Galerie K 19, Berlin (1983)
  • Galerie Kreutzmann, Berlin / Christoffers Galerie, Zürich (1984)
  • Galerie für Gegenwartskunst, CH-Bornstetten (1985)
  • Dada House, Luxemburg (1986)
  • Kunstverein Pforzheim / Galerie am Parkberg, Hamburg (1987)
  • Galerie Betz, München (1988)
  • Polnischer Kunstverein, Oldenburg (1989)
  • Galerie Bremer, Berlin / Otto-Nagel-Galerie, Berlin (mit Elke Lixfeld) / Galerie am Parkberg, Hamburg (1990)
  • Intuit Art, NL-Zwolle / Crailsheimer Kunstverein, Crailsheim (1993)
  • Galerie Bremer, Berlin (1994)
  • Kunstraum Berlin (mit Georg Seibert) 1995
  • Galerie Bremer, Berlin (1998); KunstRaum Berlin / Abguss-Sammlung Antiker Plastik, Berlin (1999)
  • Galerie Becker, Berlin (2000)
  • Abbraccio, Sophienstraße (2001)
  • Galerie im Palazzo Farnese, Berlin / Galerie Bremer, Berlin (2003)
  • Regelmäßige Ausstellungen in der Galerie Jaspers München (1982-2006)
  • Ding und Raum, Kunstverein Bamberg (2015)
  • Zentrum für interdisziplinäre Forschung, Bielefeld (2016)

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

  • Große Berliner Kunstausstellung (1966, 1967)
  • Große Düsseldorfer Kunstausstellung (1981, 1983)
  • Kunstmuseum Bonn u. Kunsthalle Recklinghausen (1981)
  • Gruppe Plus, Haus am Lützowplatz Berlin (1981)
  • Otto Nagel-Preis Berlin (1984)
  • Hommage an Berlin (Wanderausstellung 1987)
  • Art Cologne (Galerie Jaspers 1996)
  • Die Welt aus deutscher Sicht, Odapark Venray (Holland 2001)

Arbeiten im öffentlichen Besitz

  • Senat von Berlin
  • Berlinische Galerie
  • Kunstsammlung der Bundesrepublik Deutschland
  • Bundesministerium; Ministerium für Arbeit und Soziales
  • Neuer Berliner Kunstverein, Artothek
  • Landesmuseum Oldenburg Bezirksamt Wedding, Berlin
  • Wissenschaftszentrum Berlin
  • Museum in Higashiosaka, Japan

Kunst im öffentlichen Raum

  • Kirchplatzgestaltung Evangelisches Johannesstift, Berlin Spandau 1999
  • Brunnengestaltung Evangelisches Johannesstift: „Barmherziger Samariter“, Berlin Spandau 1999
  • Brunnengestaltung St. Michaelsheim: „Die Bergpredigt“, Berlin Wilmersdorf 1986
  • Diverse Wandgestaltungen in Berlin

Preise

  • Karl-Hofer-Gesellschaft, Berlin 1966
  • Preis für Lithographie, Biennale der Ostseeländer, Polen 1996
  • Diverse Ausführungen von „Kunst im öffentlichen Raum“ in Berlin

Kataloge

  • Berlin 1990 (Galerie am Parkberg, Hamburg)
  • München 1993 (Galerie Jaspers)
  • Berlin – München 1998 (Galerie Bremer, Galerie Jaspers)
Katalog 1990
Katalog 1998